News

Total 872  1 2 3 4 5..>

KSB erfolgreich bei Chambers Global 202416/02/24 / News

In dem kürzlich von Chambers & Partners veröffentlichten "Chambers Global 2024 Guide" werden KŠB und ihre Vertreter in allen vier in der Tschechischen Republik bewerteten Kategorien empfohlen, und zwar:

  • Bankwesen
  • Gesellschaftsrecht/M&A
  • Kapitalmärkte
  • Streitbeilegung

Unterstützung der Eigentümer beim Verkauf von ANESAN08/02/24 / News

Das Team von KŠB unter der Leitung von Drahomír Tomašuk und Ján Béreš, unterstützt von Jan Černohouz, hat die Eigentümer von ANESAN beim Verkauf von 100% der Gesellschaft umfassend rechtlich beraten. ANESAN betreibt ein Langzeit-Akutkrankenhaus in Český Brod, das die älteste Gesundheitseinrichtung seiner Art in der Tschechischen Republik ist. Die Einrichtung von ANESAN befindet sich auf dem Gelände des Krankenhauses von Český Brod und verfügt über eine Gesamtkapazität von 15 Betten und ein hochspezialisiertes Team von Ärzten und Krankenschwestern. Der Käufer ist die Gruppe Penta Hospitals CZ. Weitere informationen

KŠB erneut auf der Shortlist für die Chambers Europe Awards05/02/24 / News

Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu können, dass wir erneut einen begehrten Platz auf der Shortlist für die Chambers Europe Awards 2024 erhalten haben, mit denen herausragende Leistungen in der Rechtsbranche gewürdigt werden. Damit stehen wir erneut auf der Liste für die Kanzlei des Jahres in der Tschechischen Republik, und wir könnten nicht stolzer sein, zumal wir die einzige tschechische Kanzlei unter den Nominierten sind. Weitere informationen

Jiří Horník nimmt an einer Wirtschaftsmission in den USA teil25/01/24 / News

Der KŠB-Partner Jiří Horník, einer der wenigen Experten für Luft- und Raumfahrtrecht in der Tschechischen Republik, ist einer der Teilnehmer einer Wirtschaftsdelegation, die diese Woche anlässlich einer Geschäftsreise des Verkehrsministers Martin Kupka die USA besuchte.  Weitere informationen

KŠB erstellt den ersten EU-Prospekt für den Nemomax Investitionsfonds16/01/24 / News

Das Team unter der Leitung von Vlastimil Pihera und Josef Kříž beriet den Immobilien-Investmentfonds Nemomax bei seinem ersten EU-Wachstumsprospekt. Der mit einem Fondskapital von fast einer Milliarde tschechischer Kronen ausgestattete Investmentfonds konzentriert sich auf Investitionen in Immobilienprojekte in der Tschechischen Republik, hauptsächlich im Bereich des Wohnungsbaus, und wird von Avant, einer führenden tschechischen Investmentgesellschaft, verwaltet. Weitere informationen

Beratung der J&T Gruppe beim Verkauf der FVE Holding15/01/24 / News

Das vergangene Jahr haben wir u.a. mit dem Abschluss einer Transaktion zwischen unserem Mandanten J&T Group und der EPH Group erfolgreich abgeschlossen. Unsere Kollegen unter der Leitung von Associate Jana Guričová aus dem Team von Partner Martin Krejčí arbeiteten mehrere Monate lang am Verkauf der FVE Holding. Weitere informationen

Beratung beim Erwerb der FVE Cihelna s.r.o.22/12/23 / News

Das KŠB-Team (Martin Krejčí, Jakub Porod, Zuzana Slabá) beriet ein Konsortium von Privatpersonen beim Erwerb des Photovoltaik-Kraftwerks FVE Cihelna s.r.o.

KŠB berät J&T Arch Investments bei Investition in Luxushotel in London21/12/23 / News

Der qualifizierte Investorenfonds J&T Arch Investments hat in den BHP Hotels Fund investiert, der eine 45%ige Beteiligung am Luxushotel The Westminster London, Curio Collection by Hilton, erworben hat. Das im Zentrum Londons gelegene Fünf-Sterne-Hotel befindet sich in fußläufiger Entfernung zu einer Reihe von wichtigen Sehenswürdigkeiten. Weitere informationen

KŠB berät bei der Gründung der Stiftungsfonds von Eva Pavlová und Václav Cigler20/12/23 / News

Zwei Stiftungsfonds - der Eva Pavlová Stiftungsfonds und der Václav Cigler Stiftungsfonds - wurden mit Hilfe von KŠB (Vlastimil Pihera und Jana Guričová mit Unterstützung von Hana Heroldová und Milada Kürtösiová) eingerichtet. Weitere informationen

Unterstützung bei der milliardenschweren Refinanzierung der FIDUROCK-Gruppe15/12/23 / News

Das KŠB-Team (Josef Kříž und Vlastimil Pihera) leistete umfassende Rechtsberatung bei der Refinanzierung der FIDUROCK-Gruppe, bei der der Wert der erhaltenen Finanzierung bis zu 1 Milliarde CZK erreichen kann.  Weitere informationen

Beratung der Seyfor Group bei der Erweiterung ihres Portfolios07/12/23 / News

Die Seyfor Group, einer der größten europäischen Anbieter von ICT-Lösungen und langjähriger Kunde von KSB, hat ihr Portfolio erneut erweitert. Diesmal hat sie eine 100%ige Beteiligung an der Gesellschaft KS - program erworben. Weitere informationen

Unterstützung der Jet Investment Group bei der Übernahme von Likov27/11/23 / News

Das Team von KŠB unter der Leitung von Jan Lasák und Ján Béreš beriet die Gesellschaft Jet Investment bei der Erweiterung ihres Investitionsportfolios. Jet Investment erwarb im Rahmen ihres Investmentfonds Jet 3 eine 70% Beteiligung an dem erfolgreichen tschechischen Familienunternehmen Likov, einem führenden Hersteller von Bauprofilen für Gebäudeaußenisolierungen. Weitere informationen

Benefizkonzert für das Komitee des Guten Willens - Olga-Havlova-Stiftung14/11/23 / News

Am Sonntag, dem 12. November, fand traditionell im Konzertsaal der Kirche St. Simon und Judas in der Prager Altstadt das 28. Benefizkonzert des Guten Willens statt, das wir seit 1995 zugunsten des Komitees des Guten Willens - Olga-Havlova-Stiftung organisieren. Weitere informationen

Unterstützung von Webglobe bei der Übernahme von eBola.cz31/08/23 / News

Das KŠB-Team (Drahomír Tomašuk, Jana Guričová und Karolina Vosátková) assistierte bei einer weiteren wichtigen IT-Akquisition. Unser Klient, Webglobe, erwarb die Webhosting-Gesellschaft EBOLA Czech, bekannt unter dem Markennamen eBola.cz. Weitere informationen

KŠB berät bei der Gründung des Tišina-Stiftungsfonds28/08/23 / News

Vlastimil Pihera und Sabina Prokopová halfen bei der Gründung und Eingliederung des Tišina-Stiftungsfonds. Die Gründerinnen - Ivana Štefková, Barbora Dvořáková und Markéta Trubačová - haben sich zum Ziel gesetzt, eine Plattform für Menschen zu schaffen, die in ihrem Leben einen großen Umbruch erlebt haben, sowie für Künstler und Kunstschaffende, die sich aus verschiedenen Gründen nicht ihrer Arbeit widmen können. Weitere informationen

KŠB hilft REMA Systém erfolgreich bei der Erlangung der Genehmigung für den Betrieb des Sammelsystems für elektrische Anlagen28/07/23 / News

Das Team von KŠB unter der Leitung von Tomáš Sequens und Petra Mirovská unterstützte unseren langjährigen Kunden REMA Systém, a.s. erfolgreich bei der Erlangung der Genehmigung des Umweltministeriums für den Betrieb eines Sammelsystems zur Sicherstellung der Verpflichtungen der Hersteller von Elektrogeräten gemäß dem neuen Gesetz über Altgeräte für alle Gruppen von Elektrogeräten, einschließlich Solarmodulen, für die er bisher keine Genehmigung hatte. Weitere informationen

Kürzlich fand die 8. jährliche Sommerschule für Handelsrecht statt25/07/23 / News

In Zusammenarbeit mit der Masaryk-Universität nahm KŠB an der 8. jährlichen Sommerschule für Handelsrecht teil. An der Sommerschule nehmen nicht nur Jurastudenten der Masaryk-Universität, sondern auch der Palacký-Universität und der Karls-Universität teil. Die einwöchige Veranstaltung umfasst Vorträge von Referenten aus der tschechischen Anwaltschaft, der Justiz und dem akademischen Umfeld und bietet den Studenten eine außergewöhnliche Gelegenheit, Einblicke in verschiedene Bereiche der juristischen Welt zu gewinnen. Weitere informationen

Unterstützung der Gruppe Pražská plynárenská bei der konzerninternen Umstrukturierung21/07/23 / News

Das KŠB-Team unter der Leitung von Jan Lasák unterstützte die Gruppe Pražská plynárenská bei einer konzerninternen Umstrukturierung und bei Schaffung einer neuen Holdingstruktur, die u.a. die down-stream merger von Pražská plynárenská holding a.s. und Pražská plynárenská, a.s. beinhaltete.

KSB-Partner Tomas Sequens ist eines der Gesichter der Nachhaltigkeit27/06/23 / News

In Zusammenarbeit mit dem Euro-Magazin präsentiert das Nachheiltigkeitsprojekt seit 2022 Gesichter der Nachhaltigkeit - die einzige tschechische Übersicht der Nachhaltigkeitsexperten. Zu den 150 Experten gehören Vertreter der größten Unternehmen, der Regierung und des Non-Profit-Sektors. KŠB-Partner Tomáš Sequens ist einer von ihnen. Weitere informationen

KŠB-Autoren trugen zur neuen Ausgabe der Monographie "Aktiengesellschaften" bei23/06/23 / News

Die Partner von KŠB, Prof. Jan Dědič, Jan Lasák und Vlastimil Pihera, haben einen Beitrag zu der von C. H. Beck herausgegebenen Sammelmonographie "Aktiengesellschaften" geleistet. Die Publikation befasst sich mit der rechtlichen Regelung der Aktiengesellschaft von ihrer Gründung und Entstehung über die Funktionsweise der Gesellschaft selbst, ihrer Organe und ihrer Mitglieder, einschließlich der Rechte und Pflichten der Aktionäre, der Regelung der Aktien, der Ausgabe von Aktienkapital und dessen Änderungen bis hin zur Auflösung der Gesellschaft und ihrer Beendigung.  Weitere informationen

Total 872  1 2 3 4 5..>