Home » News

News  rss

Einträge insgesamt: 707 / Angezeigt: 1–20
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Martin Štefko für Hospodářské noviny

News   30. 1. 2019 Link

In der Tageszeitung Hospodářské noviny erschien ein Artikel von dem KŠB Rechtsanwalt, Dozent Martin Štefko, das das Thema der parasitären Gewerkschaften betrifft.

Änderungen in den Positionen der Partner und Counsel in KŠB

News   21. 1. 2019 Link

Zum 1. Januar 2019 wurde neuer Partner von KŠB Drahomír Tomašuk. Zu demselben Tag wurde in die Position des Counsels Martin Kubík bestellt. Beide sind in KŠB seit vielen Jahren tätig und ihre Beförderung zu der höheren Position stellt eine Bewertung ihres Beitrags für unsere Anwaltskanzlei dar.

KŠB vertrat erfolgreich die Gesellschaft Asiana

News   9. 1. 2019 Link

Das Prozessführungsteam von KŠB mit Pavel Dejl an der Spitze feiert Erfolg vor dem Bezirksgericht in Brünn. Die Firma Student Agency soll nach der nicht rechtskräftigen Entscheidung dieses Gerichts der Gesellschaft Asiana den Betrag von 11,7 Mio. CZK zzgl. Verzugszins für einen durch rechtswidrige Verdrängung der Asiana in den Jahren 2007 und 2008 aus dem Busverkehrsmarkt an der Strecke zwischen Prag und Brünn und zurück entstandenen Schaden zahlen.

Siebter Jahrgang des Contract Competitions hinter uns!

News   17. 12. 2018 Link

ELSA, die weltweit größte unabhängige Assoziation der Jura-Studenten, und die Anwaltskanzlei KŠB veranstalteten den bereits siebten Jahrgang des Studentenwettbewerbs Contract Competition

Die Anwaltskanzlei KŠB wird verstärkt um Simona Hornochová

News   3. 12. 2018 Link

Die Reihen der Experten der Anwaltskanzlei Kocián Šolc Balaštík (KŠB) werden zum heutigen Tage um die Steuerberaterin Simona Hornochová erweitert.

KŠB leistete Beratung beim Verkauf des Komplexes Forum Karlín

News   28. 11. 2018 Link

KŠB vertrat den Verkäufer beim Verkauf einer Immobiliengruppe im Prager Stadteil Karlin an den Immobilienfonds Amundi Czech Republic. Das Herz des Komplexes ist der multifunktionale Raum Forum Karlin, der für die Veranstaltung von Musik-, gesellschaftlichen und Fachveranstaltungen bestimmt ist.

Die Anwaltskanzlei Kocián Šolc Balaštík in der Gesellschaft

News   26. 11. 2018 Link

In den letzten Wochen veranstaltete oder beteiligte sich die KŠB an mehreren gesellschaftlichen Veranstaltungen.

24. Benefizkonzert für den Fonds des guten Willens – Olga-Havlova-Stiftung

News   23. 11. 2018 Link

Am 18. November fand im Konzertsaal der St. Simon und Judas Kirche in der Prager Altstadt das 24. Benefizkonzert für den Fonds des guten Willens – Olga-Havlova-Stiftung statt. Die Benefizkonzerte zugunsten des Fonds des guten Willens organisiert die Anwaltskanzlei Kocián Šolc Balaštík bereits seit 1995.

KŠB erneut in der anerkannten Rangliste IFLR1000

News   21. 11. 2018 Link

Im aktuellen Jahrbuch der anerkannten Ratinggesellschaft IFLR1000 KŠB KŠB wiederum die vorderen Plätze und wird in allen bewerteten Fachgebieten empfohlen, d.h. Bankwesen und Finanzen, Kapitalmärkte, M&A, Sanierungen und Insolvenzrecht sowie auch Project Development.

Die Wettbewerbsbehörde genehmigte die Übernahme der Tätigkeiten der PepsiCo-Gruppe durch die Gesellschaft Karlovarské minerální vody

News   7. 11. 2018 Link

KŠB leistete für ihren langfristigen Mandanten, die Gesellschaft Karlovarské minerální vody, Rechtsberatung beim Kauf von Aktiva und Übernahme der Tätigkeit der PepsiCo-Gruppe am tschechischen, slowakischen und ungarischen Markt.

Professor Jan Dědič für Lidové noviny zum Thema der Novelle des Gesetzes über Handelskorporationen

News   17. 9. 2018 Link

In der Tageszeitung Lidové noviny ist ein Interview mit dem Partner von KŠB, Professor Jan Dědič, einem der führenden inländischen Experten für das Handelsrecht, erschienen.

24. Benefizkonzert für den Fonds des guten Wllens – Olga-Havlova-Stiftung

News   10. 9. 2018 Link

Das Benefizkonzert des guten Willens, das von der Anwaltskanzlei Kocián Šolc Balaštík zugunsten des Fonds des guten Willens – Olga-Havlova-Stiftung bereits seit 1995 organisiert wird, findet dieses Jahr am Sonntag, den 18. November 2018 ab 19.00 Uhr im Konzertsaal der St. Simon und Judas Kirche in der Prager Altstadt statt.

Neuigkeiten aus dem KŠB Energierecht Team

News   24. 7. 2018 Link

KŠB vertrat erfolgreich die Gesellschaft CARTHAMUS a.s. im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens über die Betriebserlaubnis des Biomasse-Heizkraftwerkes CARTHAMUS a.s. in Český Krumlov – Domoradice/Přísečné.

KŠB hat im „Deal of the Year“ des Magazins CEE Legal Matters gewonnen

News   14. 6. 2018 Link

KŠB erhielt den Prestigepreis im Wettbewerb „Deal of the Year“ des Magazins CEE Legal Matters. KŠB nominierte in den Wettbewerb für Tschechien eine Transaktion, welche in der Übertragung des 100%-igen Anteils an den Gesellschaften AGROFERT, a.s. und SynBiol, a.s. in zwei private Fonds bestand. Die Rechtsberatung leisteten bei dieser Transaktion der Partner von KŠB Petr Kasík, der Counsel Vlastimil Pihera und die Anwälte Martin Kubík und Jakub Porod.

Neuer Artikel von Václav Rovenský und Tomáš Sequens in der Zeitschrift CEE Legal Matters veröffentlicht

Veröffentlichungen   29. 5. 2018 Link

Der Partner Václav Rovenský und der Counsel Tomáš Sequens befassten sich in der Zeitschrift CEE Legal Matters mit der Problematik der öffentlichen Beihilfe für tschechische grüne Energien.

KŠB unterstützte den siebten Jahrgang des Wettbewerbs „Betriebsjurist“

News   17. 5. 2018 Link

KŠB wurde einer der Sponsoren der Veranstaltung „Betriebsjurist 2018“ (im Orig. Podnikový právník 2018). Die Verkündung des siebten Jahrgangs des Wettbewerbs „Betriebsjurist des Jahres“, der von der Union der Betriebsjuristen (im Orig. Unie podnikových právníků) in Zusammenarbeit mit dem Verlag Economia und dem Fachmagazin Právní rádce (Rechtsratgeber) organisiert wird, fand in der Prager Kirche Sacre Coeur statt.

KŠB erbrachte Rechtsberatung bei Emission von Anleihen der ENERGO-PRO

News   14. 5. 2018 Link

KŠB erbrachte Rechtsberatung nach tschechischem Recht für die Gesellschaft ENERGO-PRO a.s. bei der Emission von Unternehmensanleihen im Volumen von 250.000.000 EUR mit einer Festverzinsung von 4,50 % und Fälligkeit in 2024

KŠB erneut in der anerkannten Rangliste Legal 500

News   20. 4. 2018 Link

Im aktuellen Jahrbuch der anerkannten Ratinggesellschaft Legal 500 belegte KŠB wiederum die vorderen Plätze und wird gleich in acht Fachgebieten empfohlen.

Das Konsortium der Firmen Kocián Šolc Balaštík (KSB), PwC Legal Germany, PwC Legal Czech Republic und Heuking Kühn Lüer Wojtek berät die Agentur European Global Navigation Satellite Systems GSA

News   26. 3. 2018 Link

Die Agentur für das europäische globale Satellitennavigationssystem (GSA) in Prag wurde von der Europäischen Union zwecks Umsetzung der Satellitenprograme GALILEO und EGNOS gegründet. GALILEO ist ein Satellitennavigationssystem, dessen Zweck nach der Fertigstellung in der Umlaufbahn Ende 2020 darin liegen wird, genauere Informationen zu der Lage sicherzustellen und zu übermitteln, was ein großes Nutzen für viele europäische Dienstleistungen und Nutzer bringt. EGNOS ist ein europäisches regionales satellitenbasiertes Ergänzungssystem (SBAS), das zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der globalen Navigationssatellitensysteme (GNSS) wie GPS und Galileo eingesetzt wird

Helena Navrátilová und Jan Černohouz haben für die Chambers Global Practice Guides einen Fachkommentar zu den Steuerbedingungen in Tschechien verfasst

Veröffentlichungen   22. 3. 2018 Link

Die Steuerexpertin von KŠB Helena Navrátilová hat zusammen mit dem Counsel von KŠB Jan Černohouz für die Chambers Global Practice Guides ein Kapitel zu der Unternehmensbesteuerung in Tschechien verfasst. Der Begleiter bietet einen juristischen Fachkommentar zu den wichtigsten steuerrechtlichen Fragen und kartiert die Entwicklung in der jeweiligen Gerichtsbarkeit.

Copyright © 2000 – 2019, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×