Jan Dědič Partner

Professor Jan Dědič ist Partner der KŠB. Professor Dědič ist einer der angesehensten tschechischen Handelsrechtsexperten mit langjähriger Erfahrung im Bereich des Gesellschaftsrechts. Neben langjähriger Erfahrung in der Bearbeitung von Gutachten für öffentliche Einrichtungen ist Professor Dědič Autor einer Reihe von Publikationen, Kommentaren, Lehrbüchern und Fachtexten und verfügt auch über umfangreiche Erfahrungen mit Vorlesungen und anderen pädagogischen Tätigkeiten.

Spezialisierungen


Referenzen

Langjährige Rechtsberatung im Berech des Gesellschafstrechts für ČEZ und Komeční banka.

Profil

Rechtsanwalt seit 1990.

Annerkennung:

  • Ehrenmedaille zum 50-jährigen Bestehen des Legislativrates der Regierung
  • Rechtsanwalt des Jahres 2006 – Handelsrecht (Wettbewerb „Anwalt des Jahres“)
  • Atonín Randa Bronzemedaille, verliehen vom Verband der tschechischen Anwälte
  • Karol Planek Silbermedaille, verliehen von der Karlovy Vary Juristiche Tage Assoziation
  • Silbermedaille der Hochschule für Ökonomie Prag
  • Jan Dědič wird wiederholt von der renommierten internationalen Ratingagentur IFLR 1000 als Leading Lawyer in der Kategorie Restrukturierung und Insolvenz ausgezeichnet

Ausbildung:

  • Professor für Handelsrecht- 1995
  • Dozent für Handelsrecht- 1992
  • Stellvertretender Professor für Handelsrecht- 1992

Mitgliedschaft:

  • Tschechische Rechtsanwaltskammer
  • Mitglied des Legislativrats der Regierung der Tschechischen Republik seit 2004
  • Vorsitzender der Rechtsbehelfkommission der Tschechischen Nationalbank
  • Mitglied der Rekodifizierungskommission für das Bürgerliche Gesetzbuch (die Tätigkeit der Komission beendet in 2012)
  • Mitglied der Komission für das Gesetz über Handelsgesellschaften und Genossenschaften (die Tätigkeit der Komission beendet in 2012)
  • Mitglied der Gruppe für die Novellierung des Gesetzes über Handelskorporationen
  • Schiedsrichter des Schiedsgerichts bei der Wirtschaftskammer und der Agrarkammer der Tschechischen Republik Mitautor des Handelsgesetzbuches und der Novellen des Handelsgesetzbuches im Sinne des Gesetzes Nr. 370/2000 Slg. in Kraft getreten ab 1.1.2001 und des Gesetzes Nr. 501/2001 Slg. in Kraft getreten 31.1.2001 und der Novell des Wertpapiergesetzes im Einklang mit der europäischen Richtlinien
  • Mitglied des Redaktionsrates der Zetschriften "Bulletin Advokacie", "Obchodněprávní revue" und "Právní rádce"
  • Mitglied der Kommission für Staatsexamen der Juristischen Fakultät der Karlsuniversität

Weiteres:

  • In der Hospodářské noviny-Umfrage (März 2007) wurde er als einer der fünf einflussreichsten tschechischen Anwälte ausgezeichnet
  • Lehrtätigkeit an der Hochschule für Ökonomie Prag, Institut für Gesellschafts- und Europarecht, Fakultät für Internationale Beziehungen
  • Aktive Mitwirkung an der Gesetzgebung im Zusammenhang mit der Arbeit im Legislativrat der Regierung
Jan Dědič

Sprachen

  • Deutsch
  • Russisch

Sitz

  • Hauptsitz Prag

Publikationstätigkeit

Publikationen:

  • DĚDIČ Jan, LASÁK Jan, POKORNÁ Jarmila, ČÁP Zdeněk, DOLEŽIL Tomáš a kol. Zákon o obchodních korporacích. Komentář. [Deutsch: Gesetz über Handelsgesellschaften. Kommentar.] 2. Edition, Praha, Wolters Kluwer ČR, 2020
  • DĚDIČ Jan, DOSOUDILOVÁ Petra, HAMRAN Richard, ŠTEFKO Martin Jakým zákonům by měli podnikoví právníci věnovat pozornost? [Deutsch: Welche Gesetze sollten Inhouse-Anwälte beachten?] Práv. Rádce, 2019
  • ŠTENGLOVÁ, Ivana, DĚDIČ, Jan Základy obchodního práva [Deutsch: Grundlagen des Wirtschaftsrechts] Leges, 2019
  • Jan DĚDIČ, Jana GURIČOVÁ, Josef KŘÍŽ, Jan LASÁK, Jakub POROD: Zákon o státním podniku. Komentář. [Deutsch: Gesetz über staatliche Unternehmen. Kommentar] 1. Edition. Wolters Kluwer 2018, s. 228, ISBN: 978-80-7598-084-7
  • ŠÁMLAL, P. a kol. Trestní odpovědnost právnických osob. Komentář. [Deutsch: Strafrechtliche Haftung juristischer Personen. Kommentar.]  2. Edition. Praha: C. H. Beck, 2018
  • ČERNÁ, S., ŠTENGLOVÁ, I., PELIKÁNOVÁ, I., Dědič, J. a kol. Obchodní právo – podnikatel, podnikání, závazky s účastí podnikatele. [Deutsch: Handeslrecht - Unternehmer, Geschäft, Verpflichtungen mit Beteiligung von Unternehmern.] 1. Edition. Praha: Wolters Kluwer 2016
  • DĚDIČ, J., LASÁK, J., KŘÍŽ J. a kol. Judikatura k rekodifikaci: Obchodní společnosti [Deutsch: Judikatur zur Rekodifikation: Handelsgesellschaften]. Teil VI, 1. Edition. Wolters Kluwer 2015
  • HAVEL, Bohumil - ŠTENGLOVÁ, Ivana - DĚDIČ, Jan - JINDŘICH, Miroslav a kol. Zákon o veřejných rejstřících právnických a fyzických osob. Komentář [Deutsch: Öffentliche Register Gesetz - Kommentar]. 1. Edition. C.H.Beck 2015
  • ŠVARC, Z. a kol. Základy obchodního práva po rekodifikaci soukromého práva [Deutsch: Grundzüge des Handelsrecht nach der Rekodifikation des tschechischen Privatrechts]. 4. Edition. Plzeň: Vydavatelství a nakladatelství Aleš Čeněk, 2014
  • DĚDIČ Jan a kol.: Přeměny obchodních společností a družstev pro podnikatelskou praxi [Deutsch: Transformation der Handelsgesellschaften und Genossenschaften in der unternehmerischen Tätigkeit] BOVA POLYGON, Praha 2012
  • DĚDIČ, Jan, ŠTENGLOVÁ, Ivana, KŘÍŽ, Radim, ČECH, Petr, Akciové společnosti [Deutsch: Aktiengesellschaften], 7., überarbeitete Edition; C.H.Beck, Praha, 2012
  • DĚDIČ, Jan, ČECH, Petr, Evropská společnost [Deutsch: Europäische Gesellschaft], 1. Edition, Polygon, Praha, 2006, die einzige ausführliche Publikation über die Europäische Gesellschaft in der Tschechischen Republik
  • DĚDIČ, Jan, ČECH, Petr, Evropské právo společností [Deutsch: Europäisch Gesellschaftsrecht], 1. Edition, Polygon, Praha, 2004, das erste ausführliche Kommentar über das europäische Gesellschaftsrecht beinhaltend die komplette Fassung der Quellen des europäischen Rechts
  • DĚDIČ, Jan, ČECH, Petr, Obchodní právo po vstupu ČR do EU [Deutsch: Handelsrecht nach dem Eintritt der Tschechischen Republik in die Europäische Union], 1. und 2. Edition, Polygon, Praha, 2004 and 2005 – das erste ausführliche Kommentar über die Konsequenzen des Beitritts der Tschechischn Republik in die Europäische Union in dem Bereich des Handelsrechts
  • DĚDIČ, Jan, KUNEŠOVÁ – SKÁLOVÁ, Jana. Společnost s ručením omezeným a její právní a účetní otázky [Deutsch: Gesellschaft mit beschränkter Haftun und deren Rechts- und Steuerprobleme]. Praha: BOVA – POLYGON, 1999. 700 Seiten, in dennen die Problematik der Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus der rechtlichen, buchführlichen und steuerlichen Sicht ausführlich erleutert wird
  • DĚDIČ, Jan a kol.: Obchodní zákoník [Deutsch: Handelsgesetzbuch]. 1. Edition, Praha: Prospektrum, 1997. 1303 Seiten – dieses Kommentar wurde als die beste Publikation des Jahres ausgezeichnet
  • DĚDIČ, Jan, PAULY, Jan. Cenné papíry [Deutsch: Wertpapiere]. 1. Edition, Praha: Prospektrum, 1994. 218 Seiten, erste komplexe Publikation betreffend die Wertpapiere nach 1989
  • DĚDIČ, Jan. Burza cenných papírů a komoditní burza [Deutsch: Wertpapierbörse und Kommoditenbörse]. Praha : Prospektrum, 1993, 295 Seiten, in dennen seine Innaugurationsdissertation (an der Juristischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag) präsentiert wurde
  • Erstes tschechisches Lehrbuch für Wirtschaftswissenschaftler nach 1989 - DĚDIČ, Jan, ŠVARC, Zbyněk a kol.:. Učebnice práva pro ekonomy. Praha : Prospektrum, 1994. 910 Seiten
  • Monographien, Kommentare zu Gesetzen, Lehrbücher, Artikel in der Fachpresse

Vorträge (ïm Rahmen des KŠB Instituts, Justizakademie oder BOVA Agentur):

  • Transformationen von Wirtschaftsunternehmen
  • Novelle des Handelsgesellschaftsgesetzes
  • Aktiengesellschaft
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Vormundschaft der Wirtschaftsunternehmen
  • Verpfändung von Aktien und Wertpapieren
  • Satzung einer Aktiengesellschaft