Home » News » Artikel

Neue internationale Abkommen

Das Finanzministerium der Tschechischen Republik („FMTR“) informierte über die Vereinbarung des Abkommens über den Informationsaustausch in Steuersachen zwischen der Tschechischen Republik und Bahamas. Das Ziel des Abkommens ist die Erhöhung der Effektivität der Steuererhebung und der Steuerverwaltung und die Einschränkung der Steuerhinterziehungen.

Weiter wurde in Wien ein Protokoll zwischen der Tschechischen und Österreichischen Republik unterzeichnet, das den Wortlaut des Doppelbesteuerungsabkommens anpasst. Das Protokoll implementiert die Empfehlungen der OECD und stellt einen erweiterten Informationsaustausch zwischen den beiden Steuerverwaltungen sicher.

Beide Dokumente treten nach Ende des Gesetzgebungsprozesses in den beiden Vertragsstaaten in Kraft.

Copyright © 2000 – 2020, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×