Kocián Šolc Balaštík  /  PragKarlsbadOstrava

Die Anwaltskanzlei Kocián Šolc Balaštík (KŠB), gegründet im Jahre 1990, gehört zu den größten Anwaltskanzleien in der Tschechischen Republik. Mit fast siebzig Rechts- und Steuerspezialisten bietet sie in ihrem Prager Hauptsitz und in ihren Niederlassungen inländischen und ausländischen Unternehmen umfassende Rechts- und Steuerberatung. Schon bald erlangte KŠB das Renommee einer erfolgreichen unabhängigen Kanzlei, die im Wettbewerb mit internationalen Anwaltsfirmen konkurrenzfähig ist. Die Kanzlei und ihre Experten wurden im Laufe der Jahre mit einer Reihe von Auszeichnungen bewertet, wobei zu den wichtigsten die wiederholte Wahl der KŠB zur Anwaltskanzlei des Jahres in der Tschechischen Republik gehört, die anhand der Bewertung zweier unabhängiger Rating-Institutionen Who’s Who Legal und Chambers and Partners erfolgte.  Profil im Detail

Rechtliche und steuerrechtliche Dienstleistungen

KŠB bietet Beratung auf zahlreichen Rechtsgebieten, insbesondere spezialisiert sie sich auf Rechtsgebiete, die für unternehmerische Subjekte von unmittelbarer Bedeutung sind, und auf zusammenhängende Zivil- und Strafrechtsachen. Auch während der Coronavirus – Krise beraten wir unsere Mandanten ohne Einschränkungen. Soweit wie möglich ersetzen wir persönliche Besprechungen durch Telefon – und Videokonferenzen. Mehr über unsere Dienstleistungen

Rechtsnews

Neuer Artikel von Václav Rovenský und Tomáš Sequens in der Zeitschrift CEE Legal Matters veröffentlicht  29/05/18 Mehr

Helena Navrátilová und Jan Černohouz haben für die Chambers Global Practice Guides einen Fachkommentar zu den Steuerbedingungen in Tschechien verfasst  22/03/18 Mehr

KŠB beteiligte sich an der Vorbereitung der International Public Procurement Publication  19/06/17 Mehr

Patria.czTake a look at the joint online project of Patria.cz and KSB at www.patria.cz/pravo

KŠB Aktualitäten

CORONAVIRUS:
Rechtliche Auswirkungen auf Unternehmer in Tschechien

Aktuelle Meldungen auf dem KSB-Blog
ksb.cz/covid

Beratung bei der Emission von Milliarden-Kronen-Anleihen des 3M Fund MSI

Das KSB-Team bestehend aus Josef Kříž, Vlastimil Pihera und Martin Krejčí beriet bei der Emission von Senior Bonds durch den 3M Fund MSI mit einem Emissionswert von bis zu einer Milliarde Kronen (mit der Möglichkeit einer weiteren Erhöhung auf zwei Milliarden Kronen). Die Anleihen wurden erfolgreich zum Handel an der Prager Börse zugelassen.   26/07/21 Mehr

Copyright © 2000 – 2021, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×