Home » News » Artikel

Die Anwaltskanzlei KŠB wird verstärkt um Simona Hornochová

Die Reihen der Experten der Anwaltskanzlei Kocián Šolc Balaštík (KŠB) werden zum heutigen Tage um die Steuerberaterin Simona Hornochová erweitert.

„Ich freue mich, unsere neue Kollegin begrüßen zu können, und wünsche ihr im neuen Team viel Erfolg. Ich schätze es sehr, dass sich Simona auf ihrem Berufsweg gerade für unsere Anwaltskanzlei entschieden hat, und hoffe, dass die Zusammenarbeit mit ihr für viele unsere Mandanten von Nutzen ist,“ führte Dagmar Dubecká, leitende Partnerin von KŠB an.

Simona Hornochová ist Steuerberaterin seit 1997. Sie war viele Jahre im führenden Beratungsunternehmen Ernst&Young (EY) tätig, wo sie sich insbesondere auf Veranlagung von Körperschaften und die internationale Steuerproblematik spezialisierte. Als Mitglied des Präsidiums der Steuerberaterkammer befasste sie sich insbesondere mit der Ausbildung im Steuerbereich. Zwei Jahre war sie auch als Stellvertreter des Finanzministers für Steuern und Zölle tätig. Sie ist Mitglied der Steuerberaterkammer, wo sie in vielen Fachabteilungen tätig ist, weiter ist sie Mitglied der Kammer für zertifizierte Buchhalter, IFA und des Redaktionsrates des Bulletins der Steuerberaterkammer.

Copyright © 2000 – 2019, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×