Filip Buchta

Filip Buchta ist Rechtsanwalt der KŠB. Er ist vor allem in den Bereichen Rechtsstreitigkeiten und Schiedsgerichtsbarkeit sowie im Gesellschaftsrecht tätig, einschließlich Unternehmensrecht.

Spezialisierungen


Referenzen

Vertretung von Mandanten in Rechtsstreitigkeiten in verschiedenen Rechtsgebieten und Bereichen des privaten und öffentlichen Rechts, einschließlich Streitigkeiten mit erheblichem internationalem Bezug, sowie in einer Reihe von gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten, insbesondere in Verfahren zur Überprüfung der Angemessenheit der Gegenleistung für Aktien vertriebener Minderheitsaktionäre oder im Zusammenhang mit Schadensersatzansprüchen gegen die Organe der Gesellschaft.

Vertretung von Klienten und Beratung im Zusammenhang mit der Ausübung und Durchsetzung von Aktionärsrechten, einschließlich der Vertretung auf Hauptversammlungen von Unternehmen.

Profil

Rechtsanwalt seit 2022.

Ausbildung:

  • Juristische Fakultät der Masaryk-Universität in Brünn (Mgr. 2018)
  • Universidad de La Laguna, Facultad de Derecho (2016/2017)

Mitgliedschaft:

  • Tschechische Rechtsanwaltskammer
Filip Buchta

Sprachen

  • Englisch
  • Spanisch

Sitz

  • Hauptsitz Prag

Publikationstätigkeit

  • BUCHTA, F. In: DĚDIČ, J., LASÁK, J. a BUCHTA, F. Vybrané procesní aspekty soudních řízení o derivativních žalobách s důrazem na problematiku zastoupení obchodní korporace. (English: Selected procedural aspects of derivative lawsuits with an emphasis on how the corporation is represented), Právní rozhledy, 2022, č. 21, s. 725-741.
  • BUCHTA, F. In: LASÁK, J., DĚDIČ, J. a BUCHTA, F. Aplikovatelnost velikostní přirážky při stanovení spravedlivé hodnoty akcií a výše přiměřeného protiplnění. (English: Applicability of Small Size Premiums in Determining the Fair Value of Shares and Appropriate Consideration) Právní rozhledy, 2021, Nr. 23-24.