Home » Über uns » Ranking und Auszeichnungen » Ranking und Auszeichnungen:...

KŠB Anwaltskanzlei des Jahres 2008 im Gesellschaftsrecht

Die Anwaltskanzlei Kocián Šolc Balaštík wurde im ersten Jahrgang der Umfrage „Anwaltskanzlei des Jahres/Czech Leading Law Firm 2008“ als führende Kanzlei in Tschechien für das Gebiet des Gesellschaftsrechts ausgezeichnet.

Die Umfrage Anwaltskanzlei des Jahres wird von der Gesellschaft EPRAVO.CZ unter der fachlichen Schirmherrschaft der Tschechischen Anwaltskammer veranstaltet. Das Ziel besteht in der Erstellung einer objektiven Rangliste von führenden Anwaltskanzleien, die auf dem Anwaltsmarkt in Tschechien tätig sind, und zwar aufgrund einer unabhängigen Befragung unter den Anwaltskanzleien. Im Rahmen des ersten Jahrgangs der Umfrage wurden in die Befragung mehr als vierzig Kanzleien einbezogen, die sich mit ihren Stimmen an den Gesamtergebnissen beteiligt haben. Die Bedingung bei der Stimmabgabe war, dass die einzelnen Kanzleien in den Wettbewerbskategorien nicht sich selbst nominieren durften.

Außer der Erlangung des Titels der Anwaltskanzlei des Jahres im Bereich des Gesellschaftsrechts war KŠB unter den ersten fünf Kanzleien in den Kategorien M&A und öffentliche Aufträge nominiert.

Dagmar Dubecká, Partnerin von KŠB, zu deren Hauptspezialisierungen neben dem Gesellschaftsrecht auch der Bereich M&A gehört, führte bei der Preisübernahme für KŠB an: „die erlangte Auszeichnung schätzen wir sehr; im Hinblick auf die Bewertungsweise reflektiert sie uns, wie unsere Kanzlei von den anderen Anwaltskanzleien wahrgenommen wird. Es freut uns, von der Konkurrenz als Experten angesehen zu werden.“

Jan Dědič, Partner von KŠB und anerkannter Experte im Gesellschaftsrecht, fügte hinzu: „die Anerkennung im Bereich des Gesellschaftsrechts empfinden wir als eine Auszeichnung unserer langjährigen Tätigkeit in dieser rechtlichen Disziplin, die auch darin besteht, dass die Mitglieder unserer Kanzlei im Gesetzgebungsbereich aktiv sind und bei der Vorbereitung von Rechtsvorschriften mitwirken.“

Die Verkündung der Ergebnisse der Umfrage Anwaltskanzlei des Jahres/Czech Leading Law Firm für das Jahr 2008 fand am 10. November 2008 am feierlichen Gala Abend im Prager Hotel Marriott statt, unter der Teilnahme von Repräsentanten der Justiz, Standesorganisationen und Persönlichkeiten der tschechischen Anwaltschaft.

KŠB wurde im Jahre 2008 mehrmals als führende Anwaltskanzlei in Tschechien bezeichnet, nachdem sie zum dritten Mal in Folge laut der Bewertung einer unabhängigen Rating-Institution Who’s Who Legal die Auszeichnung der Anwaltskanzlei des Jahres in Tschechien und im Rahmen des ersten Jahrgangs der Preisverleihung Chambers Europe Awards for Excellence den Titel Nationale Anwaltskanzlei des Jahres in Tschechien erlangt hatte.

Download

Copyright © 2000 – 2018, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch