Home » News » Artikel

Das Prestige-Jahrbuch Chambers Global erwähnt wieder KŠB

Die renommierte britische Rating-Gesellschaft Chambers and Partners empfiehlt in ihrer aktuellen Publikation „Chambers Global 2013“ die Anwaltskanzlei KŠB und deren Vertreter gleich in drei Bereichen.

In der Kategorie Gesellschaftsrecht und M&A führt die Publikation drei Vertreter von KŠB an: die Partner von KŠB Martin Šolc mit der Anmerkung „he has a fantastic mind for structuring unconventional deals“, Jiří Balaštík, bei dem sie an die Erbringung der Rechtsberatung für die Gesellschaft UNIMEX GROUP beim Verkauf von Duty-Free-Geschäften auf dem Prager Flughafen erinnert, und die leitende Partnerin von KŠB Dagmar Dubecká, die sie als „creative M&A lawyer who is very strong in the execution“ bezeichnet.

Im Bereich der Prozessführung wird der Partner von KŠB Pavel Dejl als „exceptionally thorough lawyer with strong drafting skills" bewertet.

KŠB ist auch im Bereich Umstrukturierungen und Insolvenzen angeführt. Hier werden die leitende Partnerin von KŠB Dagmar Dubecká und der Partner von KŠB Martin Šolc empfohlen.

Copyright © 2000 – 2020, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×