Home » News » Artikel

KŠB berät Škoda Transportation Group bei der Akquisition von EKOVA ELECTRIC

Das Team von KŠB (Partner Petr Kasík und Rechtsanwalt Jakub Porod) hat die Škoda Transportation Group beim Erwerb einer 100% igen Beteiligung an der in Ostrava ansässigen EKOVA ELECTRIC beraten, die sich mit der Herstellung, Aufrüstung und Wartung von Straßenbahnen, Oberleitungsbussen und Elektrobussen befasst.

KŠB führte eine umfassende Due Diligence durch und erstellte und handelte die Transaktionsdokumente aus.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung von Škoda Transportation, die hier verfügbar ist (nur auf Tschechisch).

Copyright © 2000 – 2020, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×