Home » News » Artikel

KŠB leistete erneut Unterstützung für den bereits 4. Jahrgang des Studentenwettbewerbs Contract Competition

KŠB zusammen mit der Studentenorganisation ELSA Česká republika veranstalteten den bereits 4. Jahrgang des beliebten Studentenwettbewerbs, in dem die Studenten diesmal einen Werkvertrag ausverhandelt haben.

Genauso wie im letzten Jahrgang haben die Teilnehmer zuerst nach einem Term Sheet und der Vergabe für die Partei des Bestellers den schriftlichen Text eines fiktiv abgeschlossenen Werkvertrags verfasst. Seine praktische Funktion genauso wie die Durchsetzung der Interessen des Bestellers haben die Studenten in der anschließenden simulierten mündlichen Verhandlung mit den (von den Anwälten der KSB dargestellten) Rechtsvertretern des Auftragnehmers ausprobiert, deren Ziel darin lag, die Schwächen des Werkvertrags zu missbrauchen.

An diesjährigem Jahrgang des Wettbewerbs nahm eine Rekordzahl von neun Teams mit jeweils zwei Studenten teil. Das Niveau der Leistungen aller teilnehmenden Teams war sehr hoch und die Wahl des Siegers dementsprechend schwierig. Entscheidend war erst der mündliche Teil, der am 2. Dezember 2015 stattgefunden hat.  Zum Sieger des Wettbewerbs wurde das Team von Ondřej Dolenský und Ota Mach, den zweiten Platz belegte das Team von Zuzana Kolísková und Sandra Makkiehová und am dritten Platz landete das Team von Jan Kadrnožka und Josef Tulis.

Den Siegern gehört unser Glückwunsch und allen Teilnehmern herzlicher Dank für ihre Leistungen. Bilder aus der Veranstaltung finden Sie in der Galerie.

Fotogalerie

001002003

Copyright © 2000 – 2020, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×