Home » News » Artikel

Die Anwaltskanzlei KŠB beteiligte sich am Verkauf der Gesellschaft RPG Byty

Das Anwaltsteam von KŠB erbrachte Rechtsberatungsleistungen im Zusammenhang mit einer einzigartigen Transaktion im Immobilienbereich.

KŠB leistete Rechtsberatung im Zusammenhang mit dem Verkauf des 100%-igen Anteils an der Gesellschaft RPG Byty, der größten privat gehaltenen Gesellschaft, die im Bereich der Vermietung von Residenzgebäuden in der Tschechischen Republik unternehmerisch tätig ist. Der Verkauf betraf auch die Gesellschaft RPG Služby, die die Verwaltung der Gebäude sicherstellt. Das Portfolio der Gesellschaft bilden mehr als 43 Tausend Wohnungen im Gesamtausmaß von 2,6 Mio. m2 in der Ostrauer Region.

Die Käuferpartei sind Investoren, vertreten durch die u.a. im Bereich der Immobilienverwaltung tätige übernationale Gesellschaft Round Hill Capital. Der Verkauf stellt eine der wichtigsten Transaktionen dieses Jahres im Bereich Residenz-Wohnen dar. Mehr Info finden Sie hier.

Copyright © 2000 – 2020, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web ch

×