Home » News » Artikel

KŠB erbrachte Rechtsberatung bei Emission von Anleihen der ENERGO-PRO

KŠB erbrachte Rechtsberatung nach tschechischem Recht für die Gesellschaft ENERGO-PRO a.s. bei der Emission von Unternehmensanleihen im Volumen von 250.000.000 EUR mit einer Festverzinsung von 4,50 % und Fälligkeit in 2024

Für die Anleihen bürgen vollständig oder teilweise die Gesellschaften ENERGO-PRO Georgia Generation JSC, ENERGO-PRO Georgia JSC, ENERGO-PRO VARNA EAD und Reşadiye Hamzalı Elektrik Üretim San.ve Tic.

Die Anleihen wurden börsennotiert und zum Handel an der Wertpapierbörse in Irland (Irish Stock Exchange plc) zugelassen, die nun als Euronext Dublin tätig ist.

Copyright © 2000 – 2018, Kocián Šolc Balaštík
KŠB Institut | | Web